Direkt zum Inhalt springen
Menu

Kleinklasse

Kinder mit auffallenden Lernschwierigkeiten oder verminderter Begabung, die den Anforderungen der Primarschule nicht gewachsen sind, werden in der Kleinklasse unterrichtet.
Lernziele, Stoffwahl und Lerntempo werden den Fähigkeiten und dem Auffassungsvermögen des einzelnen Kindes angepasst. Der Erziehung zur Selbständigkeit und Eigenverantwortung wird besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Bei ausreichendem Schulerfolg ist ein Übertritt in die Primarschule möglich. Über die Zuweisung in die Kleinklasse entscheidet der Schulrat aufgrund eines Gutachtens des Schulpsychologischen Beratungsdienstes (SBS) sowie nach Anhörung der Eltern und der Lehrperson.