Direkt zum Inhalt springen
Menu

Musikschule

Grundstufe

Die musikalische Grundschule ist in allen ersten Klassen des Bezirks Küssnacht integriert (unentgeltlich) und wird deshalb nicht mehr durch die Musikschule angeboten.

Elementarstufe

Ab der 2. Primarklasse ist der Besuch eines Elementarunterrichtsfaches – während eines Jahres – als kindsgerechte Fortsetzung die Regel und wird von der Musikschulleitung sehr empfohlen.

Folgende Elementarfächer stehen zur Auswahl:

  • Sopranblockflöte
  • Musikalische Grundschule (Fortsetzung: Mundharmonika, Singen, Bewegen usw.)
  • Kinderchor

Für Kinder, deren Instrumentenwunsch schon eindeutig feststeht und die schon über die dafür notwendige Reife verfügen, ist der Beginn des Instrumentalunterrichts ab der 2. Primarklasse (nach Eignungsabklärung durch die Instrumentalmusikfachperson) möglich.

Ab der 3. Primarklasse Instrumentalunterricht

  • Klavier
  • Keyboard
  • Gitarre
  • Violine, Bratsche, Cello
  • Harfe
  • Cornet, Trompete, Posaune, Waldhorn
  • Querflöte, Klarinette, Oboe, Fagott, Saxofon, Panflöte, Alphorn
  • Akkordeon, Schwyzerörgeli
  • Schlagzeug, Trommel

Ab der 4. Primarklasse

  • Kindertheater

Ab der 5. Primarklasse

  • Sologesang
  • Tuba
  • E-Gitarre, E-Bass

Ensembles

Die Musikschule Küssnacht legt grossen Wert auf die Pflege und die Qualität des Ensemblespiels. Nebst dem Ensemble-Unterricht ist daher grundsätzlich auch der Besuch des Einzelunterrichtes Voraussetzung.

Ab ca. der 5. Primarklasse (je nach Leistungsstand)

  • Beginners Band
  • Streicherensemble
  • Gitarrenensemble

Ab ca. der 1. Oberstufe (je nach Leistungsstand)

  • Jugendblasorchester

Erwachsenenunterricht ab 25 Jahren

Der Musikunterricht steht auch Erwachsenen offen, sofern der Unterricht der Kinder und Jugendlichen nicht beeinträchtigt wird und die Möglichkeiten (Raumangebot/Musiklehrkräfte) der Musikschule es erlauben. Vorrecht haben Erwachsene mit Wohnsitz im Bezirk.

Trägerschaft und Leitung

Der Bezirk Küssnacht bildet die Trägerschaft der Musikschule Küssnacht. Für die Geschäftsführung der Musikschule sind der Präsident der Musikkommission und der Musikschulleiter verantwortlich.

Link zur Website der Musikschule Küssnacht