Direkt zum Inhalt springen
Menu

Schulwegsicherheit an der Grepperstrasse verbessert

Die Personenunterführung Räbmatt an der Grepperstrasse in Küssnacht konnte fertiggestellt und dem Betrieb übergeben werden.

Damit wird die Fussgängerführung entlang der Grepperstrasse und in Richtung See und Dorfzentrum bereits jetzt vor Abschluss der Südumfahrung wesentlich verbessert. Davon profitieren insbesondere die Schulkinder, die an dieser Stelle die Strasse nicht mehr überqueren müssen. Die Personenunterführung wurde behindertengerecht ausgeführt und weist neben einer Treppe auch normengerechte Rampen auf. In den nächsten Tagen wird noch die Busbucht in Fahrtrichtung Küssnacht Zentrum am definitiven Standort in Betrieb genommen.

Dank der neuen Personenunterführung Räbmatt wird ein wirkungsvoller Beitrag für eine höhere Schulwegsicherheit geleistet.
Dank der neuen Personenunterführung Räbmatt wird ein wirkungsvoller Beitrag für eine höhere Schulwegsicherheit geleistet.